Produktionshalle mit Bürogebäude

Logo Ackermann Architekten

Industriehalle mit Bürogebäude
Neubau einer Produktionshalle mit Bürogebäude

Projektphase:I. BA: 06/2000 - 12/2000; II. BA: 05/2005 - 10/2005
Nutzfläche:I. BA: 960 m2 Produktion, 650 m2 Verwaltung; II. BA: 1000 m2

Das 7000 m2 große Grundstück in einem Industriegebiet wurde entlang der Erschließungsstraße mit dem zweigeschossigen Büroriegel und direktem Zugang zur Produktionshalle bebaut. Über den vorgelagerten Parkplatz gelangt man zum Hauptzugang und dem Empfang für Besucher. Direkt hinter dem Verwaltungsbereich, welcher im Massivbau und Pultdach mit filigranem Dachrand erstellt wurde, schließen sich die Produktionshallen aus Stahlkonstruktion mit flachgeneigtem Satteldach und blauer Wellblechverkleidung an.

Die Bebauung des Grundstücks im 1. Bauabschnitt wurde so angelegt, dass eine größtmögliche Erweiterbarkeit für zwei weitere Produktionshallen gewährleistet werden konnte. Bereits 2005 konnte die 1. Erweiterung mit einer Fläche von 1000 m2 und einem Parkplatz realisiert werden.