Zweifamilienhaus

Logo Ackermann Architekten

Neubau eines Zweifamilienhauses

Planungs- und Bauzeit:in Planung
Wohnfläche:       ca. 105 m2 und ca. 60 m2

Das Zweifamilienwohnhaus entsteht in ruhiger Wohnlage im neu erschlossenen Neubaugebiet. Die zwei Wohneinheiten sind vertikal geteilt, sodass die Gartennutzung für beide Parteien gewährleistet ist.

Die Wohnungen sind unterschiedlich groß. Zum Einen gibt es eine 3-Zimmer- und zum Anderen eine 5-Zimmerwohnung. Die Grundrisse sind sehr offen gehalten. Das Besondere an diesem Haus sind die Lufträume über dem Eingang und dem Wohnzimmer, welche die beiden Geschosse vertikal miteinander verbinden. Das Dachgeschoss wird über eine zweiläufige Treppe mit Podest erreicht. In der größeren Wohnung öffnet sich der Wohnraum im Bereich des Luftraumes mit einer Verglasung über zwei Geschosse zum Schuttertal.